Schlagwort-Archive: Abrechnung

Kompass in stürmischen Zeiten: Von Arzthaftung bis Werbung

Die Dresden International University richtet mit Kooperationspartnern am 23. und 24. Mai 2014 das 3. Dresdner Medizinrechtssymposium aus. Unter dem Motto „Kompass in stürmischen Zeiten“ sollen medizinrechtliche Aspekte interdisziplinär und praxisnah diskutiert werden. Die Programmpunkte reichen von Abrechnungsbetrug, Patientenrechtegesetz bis zu Öffentlichkeitsarbeit und Marketing. Wie nach problematischen medizinischen Ereignissen kommuniziert werden sollte und was der „Der Juristische Notfallkoffer®“ beinhaltet, wird unter anderem thematisiert. mehr…

Abrechnungserfahrungen vergleichen und teilen

(12. Juni 2013) Nur ein Drittel aller niedergelassenen Ärzte und Zahnärzte lässt die Abrechnung durch einen Dienstleister durchführen. Warum das Auslagern sinnvoll sein kann, erklärt Scoremed-Geschäftsführer Thomas Noack hier:

Das unabhängige Internetportal Scoremed ermöglicht Ärzten und Zahnärzten, die für ihre individuelle Praxissituation geeignetste Abrechnungsstelle zu finden. Alle relevanten Dienstleister inklusive Marktdaten sind gelistet. Mediziner können ihre Erfahrungen in einem in zehn Kategorien unterteilten Bewertungssystem anonym weitergeben. Beratung und Nutzung sind für Ärzte, Zahnärzte und Kliniken kostenlos. Zudem sind Gastbeiträge zu Privatliquidation und Wirtschaftlichkeit in der Praxis im Blog willkommen.