Schlagwort-Archive: Urlaubsvertretung

Entspannt in den Urlaub starten – Kleine Maßnahme, große Wirkung.

Kennen Sie das auch? Die Zeit vor dem Urlaub bedeutet noch mal Endspurt. Alles soll soweit erledigt sein, dass die Kollegen nicht noch Ihre Arbeit in Ihrer Abwesenheit erledigen müssen. Oder es ist Ihnen egal? Nach Ihnen die Sintflut?

Viel zu schnell sind die freien Tage dann meist vorbei. Schon kreisen die Gedanken wieder um die Arbeit. Zurück im Job dreht sich in der ersten Woche alles darum, alles Liegengebliebene abzuarbeiten. Und nach drei Wochen? Der ganze Urlaubseffekt ist hin…

Doch es geht auch anders.

Wie kann eine Urlaubsvertretung aussehen, von der alle profitieren?

Die Kollegen müssen aller erforderlichen Informationen sofort in Praxis oder Einrichtung finden.

Und die Vertretung trägt Sorge dafür, dass nach dem Urlaub alles Wichtige kommuniziert wird.

Was ist wichtig? Wer muss was wissen? Wo wird was wie abgelegt? Liegen Termine an?

Aber auch: sind die Pflanzen versorgt? Wurde an die Getränke- oder Materiallieferung gedacht?

Hier helfen beispielsweise Checklisten.

Kleine Maßnahmen, große Wirkung.

 

Text: Jana Bretfeld

Foto: Dagmar Möbius

Beliebtes Urlaubsziel: Ressort Schwielowsee in Werder, hier an einem Frühlingstag